Hundebegegnungen im Vorteilspack

Hundebegegnungen im Vorteilspack

Ausweichen oder Sitz machen, alle anleinen oder umdrehen?

Wer mehrere Hunde hält oder als Dogwalker mit einer ganzen Gruppe unterwegs ist, wird sich diese Fragen auf vielen Spaziergängen schon gestellt haben. Ein klares Reglement wie zum Beispiel eine Straßenverkehrsordnung für die Begegnung von mehreren Hunden mit fremden Artgenossen gibt es nicht, daher kommt es oft zu unangenehmen Situationen. Hunde fühlen sich in der Gruppe stark, verteilen - ohne dass wir es mitunter merken - Aufgaben untereinander und sind nicht immer leicht ohne Leine an anderen vorbeizuführen. Das Ziel dieses Workshops ist es, nach 3 Tagen intensiver Praxis, locker mit der eigenen Gruppe an anderen Artgenossen vorbeizukommen.

Zielgruppe
MehrhundehalterInnen/DogwalkerInnen
Teilnehmerzahl
Maximal 20 TeilnehmerInnen
Preis
330,- € (nicht im Preis enthalten: Fahrtkosten, ÜN und Verpflegung)
Ort
Bad Orb
Termin
20.09.2021 bis 22.09.2021
Dozent(en)

Vivien Buckendahl, Maren Lena Ziemens und Daria Prelle

Für diese Veranstaltung verbindlich anmelden

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.