Blind Date

Blind Date

Jede erste Stunde im Einzeltraining oder in der Gruppenarbeit ist ein Blind Date.

Man kennt weder den Menschen noch den Hund. Mit dem Menschen führt man ein Erstgespräch, um ihn kennenzulernen und zu erfahren, wie er die Beziehung zu seinem Hund gestaltet, wie er ein Problem beschreibt und welche Strategien er bislang verfolgt hat. Wie lernt man aber einen Hund kennen? Man führt mit ihm ein Erstgespräch!

In diesem Workshop wird vermittelt, wie man die Persönlichkeit eines Hundes erkennt und ihn in seinem Verhalten einschätzen kann. Ein persönliches Gespräch, das für die Auswahl der Trainingsmethoden unerlässlich ist.

Gedatet wird mit den mitgebrachten Hunden.

Zielgruppe
HundetrainerInnen/DogwalkerInnen
Teilnehmerzahl
Maximal 20 TeilnehmerInnen
Preis
330,- € (nicht im Preis enthalten: Fahrtkosten, ÜN und Verpflegung)
Ort
Warmensteinach
Termin
22.02.2019 bis 24.02.2019
Dozent(en)

Nadin Matthews

Für diese Veranstaltung verbindlich anmelden