Jacky und Harley
von Familie Hein
Supervision und Coaching speziell für HundetrainerInnen/ DogwalkerInnen
Die Professionalisierung der Hundeberufe nimmt zu. Immer deutlicher wird, dass wir als HundetrainerInnen mehr BeraterInnen sind, als je zuvor. DogwalkerInnen spazieren nicht nur mit den Hunden, sondern auch direkt in die sozialen Systeme. Die Anstrengungen der engagierten Selbstständigkeit und deren Folgen, füllen teilweise Jahre ohne Feierabend, Urlaub und manchmal sogar ohne Krankenversicherung. UnternehmerIn sein, heißt, sich selbst zu organisieren, zu strukturieren und zu reflektieren. Wenn zur Entlastung MitarbeiterInnen hinzu kommen, entsteht ein weiteres Aufgabenfeld. Klingt gruselig? Ist es aber nicht. Die Nachfrage an Fallsupervision und auch Coaching wächst jedoch und zurecht. Im Nachfolgenden möchten wir auf das Angebot von Kathrin Eßmann aufmerksam machen. Sie bietet fachlich fundiert und auf hohem Niveau Coaching für Hundeberufe an. Wir können ihre Arbeit aus eigener Erfahrung sehr empfehlen.
Zum Angebot:
Als HundetrainerInnen sind Sie kompetent und sicher, was den Umgang mit Ihren Hunde-Kunden anbelangt. Die Tätigkeit geht jedoch in der Regel über die Arbeit mit den Hunden hinaus. In meiner Beratungsarbeit mit HundetrainerInnen sind mir verschiedene Themenschwerpunkte begegnet:
  • Umgang mit den (menschlichen) Kunden/-innen
  • Selbstmanagement - Zeitmanagement
  • Selbstständigkeit - Leistungsdruck
  • Rollensicherheit
  • Work-Life-Balance
Mein Angebot ab Oktober 2015:
Supervisionsgruppe für Hundetrainer/-innen
  • Teilnehmer/-innen-Zahl: 4-5
  • Ort: Max-Brauer-Alle 54, 2 Minuten fußläufig vom Bahnhof Altona
  • Zeit: Termine alle 4-6 Wochen, 1 Kennlern-Termin, dann verbindliche Anmeldung für weitere 4 Termine, bei Interesse Fortsetzung der Gruppe, Termine á 2 Stunden
  • Vorgehen: Anliegen- und lösungsfokussierte Supervision, Austausch und Reflexion von Fällen und konkreten Fragestellungen rund um Ihre Arbeit
  • Beginn: Eine Supervisionsgruppe beginnt, sobald genug Anmeldungen eingegangen sind. Termine werden mit der Gruppe / den Teilnehmern/-innen abgestimmt. (in der Regel montags bis mittwochs nachmittags).
Supervision für Ihr Unternehmen
Sie leiten eine größere Hundeschule mit mehreren Mitarbeitern/-innen oder bilden Hundetrainer/-innen aus. Kathrin Eßmann bietet Ich biete Ihnen Supervision für Ihr Team.
Einzelcoaching
Für Fach- und Führungskräfte
Ihr Nutzen:
  • Qualitätssicherung
  • Selbstreflexion
  • Klärung von Konflikten
  • Erhaltung oder Herstellung von Rollensicherheit
  • Klärung von Aufgaben und Arbeitsabläufen
  • Entlastung im Austausch mit Menschen, die ähnliche Fragestellungen oder Probleme im beruflichen Alltag bewegen müssen
  • Networking im eigenen Berufsbereich
Ich freue mich, wenn Sie sich bei mir melden.
Informationen hinsichtlich meiner Angebote sowie Anmeldungen für Supervisionsgruppen nehme ich gerne schriftlich per Mail sowie telefonisch entgegen.

Zum Erhalt von mehr Informationen und zur Buchung, nehmen Sie bitte direkten Kontakt zu Kathrin Eßmann auf.

Info@kathrin-essmann.de
www.kathrin-essmann.de
Telefon: 040 430 99 379
Mobil: 0153 026 027 14