Finchen
von Marc Bauer
dogument Dogwalking 2018
Neben dem Beruf HundetrainerIn hat sich in den letzten Jahren still und heimlich der Beruf DogwalkerIn im Hundebereich entwickelt. Gerade in den großen Städten ist das professionelle Ausführen von Hunden zum lukrativen Trend geworden. dogument bietet hierfür als erstes Unternehmen seit über sechs Jahren eine qualifizierte Ausbildung an, um der großen Verantwortung gerecht zu werden. Es ist eine bewegende Ausbildung, die nach dem erfolgreichen Absolvieren der Basics möglich ist.

Auch in der Ausbildung Dogwalking steht die Praxis im Vordergrund. Unter Anleitung wird trainiert, wie man eine Gruppe von Hunden ohne Leine trotz verlockender Umweltreize bei sich behält, Hundegruppen sinnvoll zusammenstellt, sie sicher im Auto zu den Spaziergängen transportiert und in schwierigen Situationen den Überblick behält. Die Dozentinnen und Dozenten sind erfahrene Dogwalker, sie informieren über notwendige Versicherungen, Hundegesetze, wichtiges Equipment und berichten aus der Praxis.

Wir empfehlen diese Ausbildung auch denjenigen, die später im Bereich des Hundetrainings arbeiten möchten. Man versteht Hunde nirgendwo besser, als in der Gruppe.
Dogwalking Module im Überblick

Module

Präsenzseminare

Modul 1
Denken wie ein Mensch, handeln wie ein Hund und umgekehrt

3 Tage

Modul 2
Vom Casting zur Band – Hundepersönlichkeiten einschätzen und Gruppen zusammenstellen

5 Tage

Modul 3
Dog Driving – Die Hunde und das Auto

3 Tage

Modul 4
Real Life – Laufen unter Ablenkung

3 Tage

Modul 5
Maximale Freiheit für alle – Professionelles Laufen mit Hundegruppen

3 Tage

Welche Voraussetzungen braucht man für die Teilnahme an der Ausbildung im Dogwalking?
Das erfolgreiche Absolvieren von dogument Basics ist Voraussetzung.
Wie lange dauert die Dogwalking Ausbildung?
6 Monate
Wo finden die fünf Veranstaltungen statt?
Alle Veranstaltungen finden in der Nähe von Hamburg statt. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.
Was leistet und kostet die Ausbildung im Dogwalking?
Leistungen:
  • Teilnahmemöglichkeit an allen fünf Modulen, insgesamt 17 Tage in Praxisseminaren
  • Ratenzahlung ohne Aufpreis möglich
Kosten: 2400.- € (nicht im Preis enthalten Fahrtkosten, ÜN, Verpflegung)
Ratenzahlung: 400.- €/monatlich über einen Zeitraum von 6 Monaten

Wer zeitgleich andere Ausbildungen bei dogument bucht, bekommt eine Vergünstigung und einen übergreifenden Ratenzahlungsplan.
Welche Dozenten wirken an der Ausbildung im Dogwalking mit?
Anna-Carolin Hein, Marcel Hein, Sophie Börger und Sabine French.
Wann startet die Ausbildung im Dogwalking?
2018
Dürfen die eigenen Hunde bei den Veranstaltungen dabei sein?
Unbedingt. Je mehr desto besser.
Wann kann man sich anmelden?
Eine verbindliche Anmeldung ist erst ab 2017 nach Veröffentlichung aller Informationen möglich. Wer schon jetzt Interesse hat, kann sich gern unverbindlich einen Platz in der jeweiligen Ausbildung reservieren. Schreiben Sie uns dazu einfach eine Mail an info@dogument.de. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Informationen noch unter Vorbehalt zu verstehen sind. Einige Fragen werden im Laufe des weiteren Konzeptionsprozesses weiter geklärt und kommen dann als Information auf unserer Website in 2017.
Ausbildung 2018 Infos
Sie sind interessiert und möchten sich alle Infos noch einmal in Ruhe durchlesen?
PDF Download
Haben Sie Fragen?
Wir sind telefonisch oder per E-Mail erreichbar.
04531-1699503
info@dogument.de
Kontakt